Osterstr. 31-32, 31134 Hildesheim

Bildung mal anders

Asterix und Obelix als Mittel historischer Bildung

Wir befinden uns im Jahre 2017 n. Chr. Kaum jemand interessiert sich mehr für die Geschichte der antiken Olympischen Spiele.
Kaum jemand mehr? Nein! Die unbeugsamen Leserinnen und Leser von „Asterix bei den Olympischen Spielen“ haben die Chance, viele spannende historische Details über die antike Geschichte zu erfahren.
Andreas Luh unterzieht die Darstellung von Olympia und den Olympischen Spielen im Asterix-Comic einem ausführlichen Faktencheck und stellt fest, dass Goscinny und Uderzo das meiste historisch korrekt präsentieren. Auf diese Weise kann er belegen, warum der Comic ein wertvolles Mittel der historischen Bildung insbesondere an Schulen und Universitäten ist.

Abdreas Luh
Und Asterix hat doch Recht!
80 Seiten DIN A4
12,00 €

→ Leseprobe, Details und Shop

Gelesen 385 mal