Osterstr. 31-32, 31134 Hildesheim

Bernward von Hildesheim

war einer der bedeutendsten Bischöfe im frühen Mittelalter.

Doris Carla Doussemer erzählt das Aufwachsen, Leben und Wirken Bernwards aus heutiger Perspektive. Sie stützt sich dabei auf historische Quellen wie auf Forschungsliteratur, fügt aber auch imaginäre Details und fiktive Geschichten an. Auf diese Weise wird Bernward als Mensch und Geistlicher lebendig und sein Denken und Handeln nicht nur als umsichtiger Bauherr der Michaeliskirche für uns nachvollziehbar.
Die Autorin führt uns von der Domschule in Hildesheim an den Hof der Ottonen, sie begleitet Bernward auf seinen Reisen nach Rom, St. Denis, Chartres und Tours und gewährt uns Einblicke in die Sorgen um die Hildesheimer Gemeinde und seine Fragen zum Glauben an Gott, die Bernward umtrieben.

Doris Carla Doussemer
Auf Bischof Bernwards Spuren.
Eine Erzählung im Rhythmus der Jahrtausende
140 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-942468-85-5
12,00 €

→ Leseprobe, Details und Shop

Gelesen 444 mal