Osterstr. 31-32, 31134 Hildesheim

Deutsch-deutsche Sportpolitik

als Teil der Deutschlandpolitik von BRD und DDR.

Die acht vielleicht wichtigsten Jahre der deutsch-deutschen Sportgeschichte werden als ein Geflecht sich gegenseitig teilweise überschneidender Aktionen und Reaktionen dargestellt. Deren erstes Ziel war es, Einfluss auf das IOC zu gewinnen. Beide deutsche Staaten waren damit erfolgreich: Die Bundesrepublik Deutschland bekam die Olympischen Sommerspiele 1972 in München, die Deutsche Demokratische Republik – ausgerechnet dort – erstmalig bei Sommerspielen ihre eigene Flagge und Hymne.

Karsten Lippmann
"... und für die Ehre unserer Nation(en)"
Deutsch-deutsche Sportpolitik zwischen 1960 und 1968
512 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-942468-90-9
49,95 €

→ Details und Shop

Gelesen 112 mal