Osterstr. 31-32, 31134 Hildesheim

Von Anzing bis Zwiesel

100 Orte voller großer und kleiner Fußballgeschichte(n)

Wo findet man die ersten Plätze von Bayern München in Schwabing, wo spielte erstmals Rot gegen Blau und wo fand 1911 das erste Länderspiel auf Münchner Boden statt? Warum waren die Löwen anfangs bürgerlich? Wo haben Basti Schweinsteiger, Philipp Lahm und Thomas Müller das Fußballspielen gelernt? Wo liegen die Legenden des bayrischen Fußballs Helmut Haller, Willy Simetsreiter und Rudi Brunnenmeier begraben? Wer kennt noch Eberhard Stanjek und Sammy Drechsel? Und warum sind der SC Zwiesel, die Karl-Wald-Straße in Penzberg und der 1. FC Kötzting ebenfalls Teil der bayerischen Fußballheimat?
Antworten liefert dieses Buch. In München, Schwaben und Altbayern werden 100 Orte in Text und farbigen Fotos übersichtlich jeweils auf einer Doppelseite präsentiert. Für jeden Ort werden zudem GPS-Daten geliefert. Eine ausklappbare Karte sowie Vereins- und Personenregister ermöglichen den direkten Zugriff auf den Fußballort in der Heimatregion.

Michael Lenhard
Fußballheimat München und Südbayern. 100 Orte der Erinnerung
220 Seiten, Paperback/Klappenbroschur mit 100 Farbfotos
ISBN 978-3-942468-96-1
16,95 €

→ Leseprobe, Details und Shop

Gelesen 54 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen