Lucien Favre

eilt der Ruf eines Bessermacher voraus. Zuletzt wurde er mit dem BVB Viezemeister.

Was macht ihn als Trainer so besonders und warum ist er so begehrt in der Fußballszene?
Favre, der mit dem FC Zürich zweimal Schweizer Meister wurde, ehe er in die Bundesliga wechselte, hat dort inzwischen erfolgreiche Spuren hinterlassen – bei Hertha BSC, Borussia Mönchengladbach und nun bei Borussia Dortmund, dem bislang größten Verein, den Favre trainiert. Autor Michael Jahn, langjähriger Sportredakteur bei der Berliner Zeitung, hat Favre in dessen zweieinhalb Jahren als Trainer von Hertha BSC beinahe täglich erlebt – im Training, bei den Spielen und in Trainingslagern.

Michael Jahn

Lucien Favre

Der Bessermacher

180 Seiten, Paperback
30 farbige Fotos
ISBN 978-3-96423-012-6
16,00 €

→ Leseprobe, Details und Shop

Gelesen 885 mal

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.