Osterstr. 31-32, 31134 Hildesheim

Der Hofphotograph Albert Meyer und die Olympischen Spiele 1896 in Athen

63 kommentierte Briefe als Beitrag zur Frühgeschichte der Olympischen Bewegung

26,00 €
(Inkl. 7% Steuern)
ISBN : 978-3-96423-016-4
Autor :

Produktbeschreibung

Albert Meyer war der Photograph der ersten Olympischen Spiele der Neuzeit,

die 1896 in Athen stattfanden. Die Photographien wurden in hochwertigen Alben zusammengestellt, die teils verschenkt, teil verkauft wurden. Erhalten geblieben sind neben den Alben auch 63 Dankesschreiben an den Photographen, die erst vor wenigen Jahren von den Autoren dieses Buches gesichert werden konnten.
Das vorliegende Buch umfasst die 63 Dankesschreiben, die unter anderem von Mitgliedern der europäischen Hocharistokratie, des Internationalen Olympischen Komitees, Politikern und Archäologen verfasst wurden. Darunter sind auch mehrere Briefe des Begründers der modernen Olympischen Spiele Pierre de Coubertin. Diese Dankesschreiben, die zum Teil als Faksimile abgebildet sind, werden jeweils von den Autoren transkribiert, kommentiert und in den zeithistorischen Kontext gestellt.
Darüber hinaus liefern die Autoren Einführungen zur Person des Hofphotographen Albert Meyer, zur Frühgeschichte der Olympischen Bewegung und zur Photographiegeschichte des späten 19. Jahrhunderts.
Auch 20 Photographien aus dem historischen Album von den Olympischen Spielen 1896 kommen zum Abdruck.

Seitenzahl Bilder Format Downloads Andere Formate
176 60 s/w-Fotos

Paperback

17 x 24 cm

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen