Osterstr. 31-32, 31134 Hildesheim

Konrad Koch - der Fußballpionier

Eine kommentierte Ausgabe von ausgewählten Originaltexten

16,95 €
(Inkl. 7% Steuern)
ISBN : 978-3-942468-56-5
Autor :

Produktbeschreibung

Der Braunschweiger Konrad Koch machte Ende des 19. Jahrhunderts den Fußball in Deutschland populär. Koch war als Lehrer ein Mann der Tat als auch des Wortes.

So hat er sich intensiv mit dem zeitgenössischen Turnen und Sport auseinandergesetzt. Sein Anliegen war es dabei, die deutschen Turner vom pädagogischen Nutzen des englischen Fußballsports zu überzeugen. Malte Oberschelp, dem wir bereits die Koch-Biographie „Der Fußball-Lehrer“ verdanken, hat hier elf zentrale Aufsätze und Reden Kochs aus den Jahren 1877 bis 1903 zusammengestellt und kommentiert.

Pressestimmen

"... ein wertvolles Kompendium, das allen, die den Ereignissen wirklich auf den Grund gehen wollen, reichlich Material zur Hand gibt." (Zeitspiel)

"Das Buch von Malte Oberschelp ist gewissermaßen das Gegenstück zum dem popularisierenden Film ["Der ganz große Traum"]. ... Gerade das Spannungsverhältnis zwischen dem Turnen und dem Fußball macht die Originaltexte sehr lesenswert. ... Auch ohne Brühl bietet Kochs Werk spannende Einblicke in die Fußballfrühzeit." (ballesterer Fußballmagazin)

Seitenzahl Bilder Format Downloads   Andere Formate
160  

Paperback

DIN A5

 Leseprobe PDF